1. Götz Ulmer verlässt Jung von Matt und geht zu McCann

    Seit 25 Jahren ist er bei Jung von Matt, nun verlässt Götz Ulmer die Agentur. Laut „New Business“ wird Ulmer neuer Chief Creative Officer und Mitglied der Geschäftsführung der McCann Worldgroup.