1. "Game of Thrones": HBO plant vier Spin-Off-Projekte der Erfolgsserie

    Der Winter naht – und das Ende auch: Heimatsender HBO will die beliebte Fantasy-Serie „Game of Thrones“ nach der achten Staffel, die 2018 erscheinen soll, auserzählt haben. Doch Fans sollen auch danach mit Geschichten aus den sieben Königreichen in Westeros versorgt werden: HBO plant vier Spin-Offs rund um die Erzählung von Schöpfer George R. R. Martin.

  2. Mit diesem Spruch rührte „Game of Thrones“ seine Fans in 21 Sprachen zu Tränen

    Mit einer alarmierend hoher Quote, nimmt „Game of Thrones“ sowohl geliebte wie gehasste Charaktere aus der Serie – in der Fantasy-Reihe kann jederzeit (und) jeder sterben. Doch der Tod eines Charakters blieb besonders in Erinnerung. Immerhin wurde mit seinem Ableben auch ein lange gehütetes Geheimnis gelüftet. Formvollendet in 21 Sprachen. Achtung: Spoiler!