1. “Jeder kann seinen eigenen Mount Everest finden”: Neues Geo Adventure will Leser zu Abenteurern machen

    Seit Neustem dürfen die Geo-Leser sogar selbst rausgehen und Spaß haben. Früher brachte das grüne Heft die Geheimnisse der weiten Welt zu den Käufern, mit dem Spin-Off Walden sollten sie dann schon einmal ihre nähere Umgebung erkunden. Mit Geo Adventure kommt jetzt ein Neuling, der die Leser gar dazu bringen will, selbst echte Abenteuer zu erleben.