1. Rassismus wegschalten. Is there an app for that?

    Rassismus in Werbung und Entertainment findet statt. Dafür gibt es zuverlässige und signifikante Daten. Unsere Einstellungen werden durch Medien beeinflusst. Machen Sie doch einfach mal den Test: Wie sieht es auch, wenn wir durch das Editorial des Magazins, durch den Cast der Serie und durch die aktuelle Kampagne schauen?

  2. Zwielichtige Serien-Helden: unmoralisch und Spaß dabei

    Warum ziehen uns eigentlich ambivalente Mediencharaktere so in ihren Bann? Weil Sie uns zu besseren Menschen machen. Glauben Sie nicht? Passen Sie mal auf!

  3. Warum wir Deutschrap für die Werbung brauchen

    Medien- und Werbebranche unterschätzen die Wirkmacht
    einer ganzen Musikgattung: Deutschrap. Das Genre hat einfach wirklich alles