1. Mit fast 300 Genossen: Krautreporter knacken 100.000-Euro-Hürde

    Im Juni 2015 verkündeten die Krautreporter, ihr Unternehmen in eine Genossenschaft umwandeln zu wollen und setzen sich dabei 100.000 Euro als Hürde. Knapp zehn Monate später haben sie ihr Ziel erreicht: 299 Genossen unterstützen das Online-Magazin mit insgesamt 100.300 Euro.