1. Der Putin-Talk bei “Hart aber fair” und der Lackmustest für Mainstream-Medien

    Putin, die Ukraine, Sanktionen, Nato. Frank Plasberg hatte sich für die “Hart aber fair”-Sendung am gestrigen Montag das derzeit vielleicht dickste Themen-Brett ausgesucht. Und wie immer, wenn die Sprache derzeit auf den Ukraine-Konflikt, Russland und Wladimir Putin kommt, prallten auch hier zwei mediale Welten aufeinander: die Welt der klassischen Massenmedien und die so genannte Gegenöffentlichkeit im Internet. Wie sie mit diesem Phänomen umgehen, wird für klassische Medien zu einem Lackmustest für ihre Glaubwürdigkeit.