1. Galaxy S7 und Gear 360: Samsung wettet auf Virtual Reality

    Smartphone-Platzhirsch Samsung hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona sein neues Flaggschiff enthüllt – das Galaxy S7 und die Knick-Display-Variante Galaxy S7 edge. Viele Änderungen hat der südkoreanische Elektronikriese diesmal allerdings nicht vorgenommen: Die neuen Modelle sehen aus wie die Vorgängerversion, auch unter Oberfläche sind die Verbesserungen marginal. Dafür wettet Samsung nun noch aggressiver auf den nächsten vermeintlichen Megatrend Virtual Reality – und bietet eine 360 Grad-Kamera an.