1. „Theresa Dismay“: So böse titeln englische Zeitungen nach Wahl-Schock für Regierungschefin

    Noch am gestrigen Wahltag versuchten vor allem die konservativen Boulevardmedien mit ihren Titelseiten die Politik von morgen zu bestimmen – vergeblich. Die Glorifizierung der Theresa May und die Diffamierung von James Corbyn haben nichts genützt, May wird die absolute Mehrheit verlieren. Die Presse titelt „Mayday“, „Theresa Dismay“ oder „Stormin Corbyn“. MEEDIA zeigt die britsichen Cover in der Übersicht.