1. „Ihr Opfer, lasst Hip-Hop in Ruhe“: Sido disst in Anti-Medien-Rap Böhmermann, das ZDF, RTL, Die Welt und andere

    Der Deutschrapper Sido hat einen neuen Song geschrieben – Pardon: einen Rap. In „Masafaka“ (steht für engl. „Motherfucker“) rechnet der böse Rapper-Bube mit den Medien ab. Die „Opfer“ sollen gefälligst den Hip-Hop in Ruhe lassen. U.a. das ZDF, Böhmermann und die Welt bekommen ihr Fett weg. Premiere feierte das neueste Werk am Montagabend bei ProSieben.