1. Streit mit Wagner: BVerfG gibt Pauli recht

    Die nächste und wohl vorletzte Runde im Streit zwischen Gabriele Pauli und dem Bild-Kolumnisten Franz Josef Wagner ist entschieden. Anders als das Oberlandesgericht München im Oktober 2012, gab nun das Bundesverfassungsgericht einer Klage der ehemaligen Fürther Landrätin statt. Den Wagner-Satz von der „durchgeknallten Frau“ stuften die Karlsruher Richter als ehrverletzende Äußerung ein.