1. Brand eins-Investor Borrmann: „Die meisten großen Verlage waren bei uns“

    Oliver Borrmann, der Chef der bmp Beteiligungsmanagement AG, gehört zu den Mitgründern des Magazins brand eins. Im Gespräch mit MEEDIA sagt er, im Laufe der vergangenen Jahre seien immer wieder Interessenten bei brand eins-Mitgesellschafter bmp vorstellig geworden: „Aus der Medienbranche waren eigentlich die meisten großen Verlage bei uns.“ Der Zeitpunkt für einen Verkauf der Anteile könnte nun gekommen sein.

  2. Spiegel: Wirtschaftsmagazin Brand eins steht zum Verkauf

    Das Wirtschaftsmagazin Brand eins steht offenbar ganz oder teilweise zum Verkauf. Wie der Spiegel in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, will die Investmentfirma BMP ihre Anteile an dem Titel abgeben. BMP hält 35 Prozent. Die Verkaufs-Gespräche sollen schon länger laufen. Auch mit Ringier und Gruner + Jahr soll – zumindest zwischenzeitlich – geredet worden sein.

  3. „Mehr denken!“: Sprüche der „Journalisten des Jahres“

    Am Montagabend wurden in Berlin zum zehnten Mal die „Journalisten des Jahres“ vom MediumMagazin ausgezeichnet. Was Frank Schirrmacher über Großkritiker Joachim Kaiser sagte und wie sich Gabriele Fischer das schlimmste Schicksal eines Journalisten vorstellt – MEEDIA hat die besten Sprüche von Preisträgern und Laudatoren notiert.