1. „Aktenzeichen XY“ bärenstark bei Jung und Alt, „30 Jahre Modern Talking“ siegt bei 14-49

    Der ZDF-Evergreen „Aktenzeichen XY“ zeigt keine Schwäche – im Gegenteil. Am Mittwoch gewann das Kriminalmagazin nicht nur den Tag im Gesamtpublikum – mit 6,06 Mio. Sehern und 19,7% – sondern auch bei den 14- bis 59-Jährigen. Bei den 14- bis 49-Jährigen musste sich „XY“ nur dem RTL-Zweistünder „30 Jahre Modern Talking“ geschlagen geben.

  2. „Deutschland-Saga“ in der Prime Time chancenlos, „Friends with better Lives“ startet blass

    Am Sonntagvorabend startete die ZDF-Reihe „Deutschland-Saga“ überaus erfolgreich auf dem „Terra X“-Sendeplatz. Am Dienstagabend ging es nun aber mit überschaubaren 10,0% weiter. Unter dem Sender-Soll startete auch die neue ProSieben-Comedyserie „Frieds with better Lives“: 10,1% und 10,3% gab es bei den 14- bis 49-Jährigen.