1. Warsteiner verliert seinen Marketing Director Marcus Wendel

    Die Brauereigruppe Warsteiner verliert ihren Marketing Director Marcus Wendel. Das kommt zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt, denn Warsteiner hat einen Pitch um seine künftige Kreativagentur am Laufen.

  2. Otto-Tochter Mytoys wählt Freunde des Hauses

    Der zur Otto Group gehörende Onlinehändler Mytoys hat sich nach einem Pitch für die Werbeagentur Freunde des Hauses entschieden. Das hat MEEDIA auf Anfrage von Mytoys erfahren. In Planung sei eine neue Imagekampagne.

  3. Strategiechefin Anja Schüling verlässt Freunde des Hauses

    Anja Schüling, Head of Strategy der Werbeagentur Freunde des Hauses, räumt ihren Schreibtisch. Sie hatte diesen Job bei der Hamburger Agentur fast sechs Jahre inne. Ihren Abschied hat sie auf LinkedIn verkündet.

  4. Was einen guten Purpose ausmacht

    Purpose-driven Marketing hat Hochkonjunktur. Der Ruf nach mehr Sinn und mehr „Wir“ erfordert es, die klassische und ich-bezogene Benefit-Leiter um eine gemeinschaftliche Dimension zu ergänzen. Anja Schüling, Leiterin Strategie der Agentur Freunde des Hauses, schreibt in einem Gastbeitrag darüber, welche fünf Kriterien ein wirksamer Brand Purpose erfüllen muss.

  5. Dieter Bohlen als Freenet-Beschleuniger

    Anfang August postete Dieter Bohlen auf TikTok, er plane etwas Großes und seine Fans würden ihn im TV wiedersehen. Eine gute Woche später kam raus: Dieter Bohlen ist das neue Gesicht von Freenet. Jetzt ist klar, Bohlen ist nicht einfach das neue Gesicht, er ist der, der das gesamte Freenet-Angebot in den Köpfen der Verbraucher verankern soll – und zwar schnell.

  6. Wird Dieter Bohlen das neue Freenet-Testimonial?

    Dieter Bohlen soll, wie das Magazin „Horizont“ schreibt, das neue Freenet-Testimonial sein. Eine entsprechende Erklärung des Telekommunikationsanbieters war nicht zu bekommen. Auch nicht, ob die Hamburger Agentur Freunde des Hauses für die Kampagne verantwortlich zeichnet.

  7. Freunde des Hauses heuern Chris Höfner an

    Die Agentur Freunde des Hauses geht den nächsten Schritt in Richtung strategischem Ausbau und erweitert ihr Angebot um Interne Kommunikation. Dazu konnten die Kommunikationswissenschaftlerin Chris Höfner verpflichtet werden.

  8. Freunde des Hauses verteidigt erfolgreich KfW

    Nach vier Jahren der Zusammenarbeit mit der Agentur Freunde des Hauses hatte die KfW Bankengruppe ihren Etat für Marketing und Kreativdienstleistungen turnusmäßig neu ausgeschrieben. Die Hamburger Agentur konnte sich in dem damit verbundenen mehrstufigen Verfahren durchsetzen.

  9. Freunde des Hauses starten Kampagne für Freenet TV

    Unter dem Titel „Free wie nie“ launchen Freunde des Hauses die neue Kampagne für Freenet TV – ganz ohne das bisherige Testimonial im grünen Anzug.