1. Dieter Bohlen als Freenet-Beschleuniger

    Anfang August postete Dieter Bohlen auf TikTok, er plane etwas Großes und seine Fans würden ihn im TV wiedersehen. Eine gute Woche später kam raus: Dieter Bohlen ist das neue Gesicht von Freenet. Jetzt ist klar, Bohlen ist nicht einfach das neue Gesicht, er ist der, der das gesamte Freenet-Angebot in den Köpfen der Verbraucher verankern soll – und zwar schnell.

  2. Wird Dieter Bohlen das neue Freenet-Testimonial?

    Dieter Bohlen soll, wie das Magazin „Horizont“ schreibt, das neue Freenet-Testimonial sein. Eine entsprechende Erklärung des Telekommunikationsanbieters war nicht zu bekommen. Auch nicht, ob die Hamburger Agentur Freunde des Hauses für die Kampagne verantwortlich zeichnet.

  3. Freunde des Hauses heuern Chris Höfner an

    Die Agentur Freunde des Hauses geht den nächsten Schritt in Richtung strategischem Ausbau und erweitert ihr Angebot um Interne Kommunikation. Dazu konnten die Kommunikationswissenschaftlerin Chris Höfner verpflichtet werden.

  4. Freunde des Hauses verteidigt erfolgreich KfW

    Nach vier Jahren der Zusammenarbeit mit der Agentur Freunde des Hauses hatte die KfW Bankengruppe ihren Etat für Marketing und Kreativdienstleistungen turnusmäßig neu ausgeschrieben. Die Hamburger Agentur konnte sich in dem damit verbundenen mehrstufigen Verfahren durchsetzen.

  5. Freunde des Hauses starten Kampagne für Freenet TV

    Unter dem Titel „Free wie nie“ launchen Freunde des Hauses die neue Kampagne für Freenet TV – ganz ohne das bisherige Testimonial im grünen Anzug.