1. „Entweder sie ist zu klein oder zu groß“: So empfanden Teilnehmer die re:publica 2018

    Die re:publica 2018 stand unter dem Motto „POP“ und arbeitet selbst daran, immer populärer zu werden – in diesem Jahr wollte sich Europas größte Digitalkonferenz weiter dem Mainstream öffnen. MEEDIA hat die Teilnehmer gefragt, ob das gelungen ist und wie sich die re:publica aus ihrer Sicht entwickelt hat.

  2. WiWo-Online-Chefin Franziska Bluhm wird Leiterin Digitale Vernetzung der Handelsblatt-Gruppe

    Franziska Bluhm, Digital-Chefredakteurin der WirtschaftsWoche, gibt ihre bisherige Position auf, um koordinatorische Aufgaben innerhalb der Verlagsgruppe Handelsblatt zu übernehmen. Die 37-Jährige ist ab sofort Leiterin für Digitale Vernetzung und wird als solche die „Digitalisierung des Unternehmens“ vorantreiben. Als Chefredakteurin bei WiWo.de folgt ihre Stellvertreterin Silke Fredrich.

  3. WirtschaftsWoche Online präsentiert sich mit neuer Optik und Struktur

    Ab sofort präsentiert sich WirtschaftsWoche Online in neuem Look. Optik und Struktur von WirtschaftsWoche Online wurden im Sinne einer besseren Leserführung überarbeitet. Auf der Startseite hat nun jedes Element seinen festen Platz: Kommentare, Interviews und Kolumnen sind ebenso klar gekennzeichnet wie die sozialen Kanäle, die aktualisierten Themenseiten, der Zugang zum E-Magazine, zur iPad-Ausgabe und zum Kaufhaus der Weltwirtschaft.