1. Hy und human unlimited starten Partnerschaft

    Mit Frank Dopheide und Christoph Keese tun sich zwei bekannte Köpfe zusammen. Die jeweiligen Unternehmen bilden künftig eine Partnerschaft

  2. Immer logisch ist voll unlogisch

    Die Logik hat uns weit gebracht, doch in der Krise hilft uns die Ratio nur bedingt. Ein Plädoyer für mehr Unsinn

  3. Philipp Reker heuert bei human unlimited/california an

    Die auf das Thema Purpose zur Steigerung der Unternehmensperformance spezialisierte Agentur Human unlimited expandiert mit Philipp Reker nach Kalifornien

  4. Darum wird fehlende Sichtbarkeit in der Krise für CEOs zum Problem

    Trotz riesiger Kommunikationsabteilungen ist die Wirtschaftselite Deutschlands der Allgemeinheit weder mit Namen noch mit Gesicht bekannt. Gerade in der aktuellen Krise wird sich das rächen. Und sollte sich schnellstens ändern.

  5. Frank Dopheide holt den Kreativ-Chef vom „Handelsblatt“ zu seiner Agentur

    Kreativchef Sebastian Kaiser wechselt vom „Handelsblatt“ zu Frank Dopheides Agentur human unlimited. Dort soll er Ideen in Emotionen übersetzen und die Purpose-Agentur kreativ sichtbarer machen.

  6. human unlimited: Ex-„Handelsblatt“-Geschäftsführer Frank Dopheide gründet „Purpose-Agentur“

    Frank Dopheide hat eine sogenannte „Purpose-Agentur gegründet. Human unlimited heißt die Firma, die im Düsseldorfer Medienhafen sitzt. Zu Beginn hat er einige namhafte Unternehmen als Kunden.

  7. Ex-„Handelsblatt“-Geschäftsführer Frank Dopheide wechselt zu Gabor Steingarts Media Pioneer

    Gabor Steingart holt einen alten Weggefährten ins Team von Media Pioneer. Frank Dopheide, zuletzt Geschäftsführer beim „Handelsblatt“, arbeitet künftig als Markenexperte und Aufsichtsrat in Berlin, wie Steingart in seinem Briefing ankündigte.

  8. Handelsblatt Media Group: neue Kommunikation im September, Fokus auf mobil und digital

    Die Handelsblatt Media Group (HMG) plant, ihre Kommunikation neu aufzustellen. Dies will der Düsseldorfer Verlag für Wirtschaftsmedien im September bekanntgeben. Der Grund: die langjährige HMG-Sprecherin, Kerstin Jaumann, hat das Unternehmen verlassen. Gleichzeitig will das Geschäftsführer-Duo Oliver Voigt und Gerrit Schumann, Akzente setzen.

  9. Handelsblatt Media Group: Geschäftsführer Frank Dopheide verlässt das Unternehmen

    Frank Dopheide, Sprecher der Geschäftsführung der Handelsblatt Media Group (HMG), verlässt das Düsseldorfer Unternehmen zum Ende des Jahres. Die Geschäftsführung verlässt er schon zum 1. Juli. Grund sind laut „Rheinischer Post“ Differenzen mit dem Aufsichtsrat. Ausichtsratschef der HMG ist der langjährige Holtzbrinck-Manager Michael Grabner.

  10. Das Magazin zum Wirtschaftswunder 4.0: WiWo-Herausgeberin Meckel bringt ada auf den Markt

    Eine Idee, vier Medienkanäle – so lautet das Konzept hinter der Marke ada, die von der Handelsblatt Media Group und WiWo-Herausgeberin Miriam Meckel gestartet wird. Das gleichnamige Heft liegt seit heute als Print-Ableger zur gleichnamigen crossmedialen Weiterbildungsplattform am Kiosk. Das Heft behandelt digitale Zukunftsfragen rund um Arbeit und Leben.