1. „Wir müssen mit unseren Kunden zusammen mutiger werden“

    Till Diestel ist nicht nur der Kreativ-Chef von BBDO in Deutschland. Der 36-Jährige ist auch einer der meistausgezeichneten deutschen Kreativen. Bevor er 2018 aus England zurückkehrte, hat Diestel in London bei Adam & Eve DDB gearbeitet, einer der renommiertesten internationalen Kreativadressen. MEEDIA hat mit ihm über den derzeitigen großen Erfolg von BBDO Germany, internationale Werbung und seinen Anspruch an gute Kreation gesprochen. Und natürlich über Cannes.

  2. #FordWatchMe – Ford verlängert Launchkampagne für den Mustang Mach-E mit einer TikTok-Challenge

    Im Januar führte Ford die elektrische Variante seines ikonischen Modells Mustang ein. Im Mai startete dazu eine 360-Grad-Kampagne. Jetzt haben die Kölner die Kommunikation mit einer erfolgreichen TikTok-Challenge verlängert.

  3. So werben Ford und BBDO für den vollelektrischen Mustang Mach E

    Unter seiner ikonischen Marke Mustang hat Ford Anfang des Jahres den ersten vollelektrischen SUV auf den Markt gebracht. Jetzt startet die 360-Grad-Launchkampagne für den Mustang Mach-E in Europa.

  4. GWA nimmt Palmer Hargreaves auf

    Der GWA-Vorstand hat die inhabergeführte, internationale Agentur Palmer Hargreaves in den Branchenverband aufgenommen.

  5. Super Bowl: Vom Werbemarktplatz der Großen zur Startrampe für Newcomer

    Der Anfang eines jeden Jahres ist in Amerika genau so etwas Besonderes wie die Weihnachtszeit. Der Super Bowl, das größte Sportereignis der Staaten, steht an. Und damit für den jeweils übertragenden Fernsehsender auch die Zeit, in der das meiste Geld verdient wird. Schließlich buhlen die Unternehmen um die rund 70 Werbeplätze, die rund um das Spiel und mittendrin zu vergeben sind.

  6. Ford ernennt Suzy Deering als neue globale CMO

    Suzy Deering ersetzt ab dem 4. Januar 2021 Joy Falotico als CMO bei Ford. Vorher arbeitete sie bei Ebay als CMO.

  7. BBDO zeigt Ford Kuga für die „Abenteuer von morgen“

    Mit einer neuen Kampagne für Ford setzt BBDO das Modell Kuga als Familienauto von morgen in Szene. Der Plug-In Hybrid will mit Reichweite und Aufladetempo punkten

  8. „Abbestellen!“ Wenn ein Trump-Tweet für US-Firmen zum Geschäftsrisiko wird

    Ob Air-Force-One-Auftrag oder Verlagerung von Jobs ins Ausland: Donald Trump verkündet seine Meinung dazu auf Twitter. Prompt reagieren Börsenkurse und bringen Firmen in Erklärungsnot. Für die US-Unternehmen stellen die Tweets eine Herausforderung dar, das mussten Konzerne wie Boeing und Ford bereits erfahren.

  9. Google und Ford wollen gemeinsam selbstfahrende Autos bauen

    Google und Ford wollen laut US-Medienberichten bei selbstfahrenden Autos kooperieren. Die Partnerschaft könne Anfang Januar zur Elektronik-Messe CES bekanntgegeben werden, berichteten der Branchendienst Automotive News und die Website Yahoo Autos am Dienstag.