1. 24 Milliarden Dollar: Airbnb schon wertvoller als Hotelgigant Marriott

    Der Goldrausch im Silicon Valley geht weiter. Wie das Wall Street Journal berichtet, steht der digitale Zimmervermittler Airbnb vor dem Abschluss einer massiven Finanzierungsrunde über knapp eine Milliarde Dollar, die das 2008 gegründete Internet-Unternehmen mit enormen 24 Milliarden Dollar bewerten soll. Dabei verliert Airbnb aktuell immer noch dreistelligen Millionenbeträge.