1. Wie politisch muss ein Genuss-Magazin heute sein, Deborah Gottlieb?

    Genuss ist zum Politikum geworden. Müssen dann auch Genuss-Magazine politisch werden? Und wie schafft man es als Redaktion, über Wein, Food und Reisen zu schreiben, wenn das Schöne vielfach verboten ist? Deborah Gottlieb, Chefredakteurin des „Der Feinschmecker“, im großen MEEDIA-Interview.

  2. Angriff im Food-Segment: Gruner + Jahr startet Gastronomiezeitschrift B-Eat im September

    Nach der jüngst verkündeten Einstellung der Zeitschrift Deli greift Gruner + Jahr mit einem neuen Magazin im Food-Segment wieder an. Im September will das Verlagshaus den Titel B-Eat in den Handel bringen. Das Konzept: Die Zeitschrift will über die besten Restaurants und ihre Macher in Deutschland und der Welt berichten. Geleitet wird das neue Print-Produkt von Beef-Chefredakteur Jan Spielhagen.