1. Mediaplus wird globale Mediaagentur für Siemens

    Nachdem Mediaplus bereits projektbezogen mit Siemens zusammengearbeitet hat, übernimmt die Agentur nun das globale Mediageschäft des Konzerns. Der Gesamtetat liegt im zweistelligen Millionenbereich.

  2. Kreuzbergkind gewinnt Marketing-Etat der Commerzbank

    Die Berliner Kreativagentur konnte sich im Pitch um den Etat für das Marketing des Geschäftssegments Privat- und Unternehmerkunden der Commerzbank durchsetzen. Erste Ergebnisse der Zusammenarbeit sind jetzt zu sehen.

  3. Kirstin Heckelmann

    Starcom gewinnt Mediaetat von Meggle

    Die Molkerei Meggle beauftragt die zum Publicis-Netzwerk gehörende Mediaagentur Starcom mit der Mediastrategie sowie Mediaplanung und -einkauf. Ab 2023 wird sich die Frankfurter Agentur um die strategische Entwicklung der Marke kümmern.

  4. ZgH Valley und Hype Hart bauen TikTok-Channel für Aida Cruises auf

    Zum goldenen Hirschen erweitert seine Zusammenarbeit mit Aida Cruises. Die Units ZgH Valley und Hype Hart konnten den TikTok-Etat des Kreuzfahrtunternehmens gewinnen.

  5. Grabarz & Partner wird Marketing-Leadagentur für Lidl in Deutschland

    Die Hamburger Kreativagentur konnte sich im Pitch um den Etat des Handelsunternehmens Lidl für den deutschen Markt durchsetzen. Ab sofort wird Grabarz & Partner alle Marketingaktivitäten für Abverkaufs- und Imagewerbung von Lidl in Deutschland verantworten.

  6. Sassenbach wird globale Leadagentur von Völkl

    Sassenbach Advertising konnte sich den Etat der Wintersportmarke Völkl sichern. Die Münchner Agentur wird die Marke sowohl lokal als auch international im Lead betreuen. Die erste Kampagne soll im Herbst starten.

  7. David + Martin übernimmt den Digital-Lead für Burger King Deutschland

    Burger King gilt bei Agenturen als Traumkunde. Kreativer Mut und Budget stimmen. Jetzt hat David + Martin das große Los gezogen und den digitalen Lead für Deutschland gewonnen.

  8. The Goodwins gewinnt Etat-Triple mit Senec, Senken und Stromer

    Die Berliner Agentur The Goodwins sichert sich drei Etats im Bereich ökologischer Nachhaltigkeit. Künftig betreut The Goodwins das Energie-Unternehmen Senec, die Handelsplattform für Emissionszertifikate Senken und den Speed-Pedelec-Hersteller Stromer.

  9. Mindshare sichert sich Mediaetat von Gorillas

    Mindshare hat den deutschen Mediaetat des Lebensmittel-Lieferdienstes Gorillas geholt. Die Frankfurter Mediaagentur setzte sich in einem Pitch gegen ihre Wettbewerber durch.

  10. Dreifive sichert sich Maerz-Etat

    Dreifive konnte sich im Pitch durchsetzen und sich so den Digital-Etat des Münchener Textilherstellers Maerz sichern. Das Projekt läuft unter der Leitung von Dreifive-München-Geschäftsführer Rolf Orth.