1. Handelsblatt Media Group: neue Kommunikation im September, Fokus auf mobil und digital

    Die Handelsblatt Media Group (HMG) plant, ihre Kommunikation neu aufzustellen. Dies will der Düsseldorfer Verlag für Wirtschaftsmedien im September bekanntgeben. Der Grund: die langjährige HMG-Sprecherin, Kerstin Jaumann, hat das Unternehmen verlassen. Gleichzeitig will das Geschäftsführer-Duo Oliver Voigt und Gerrit Schumann, Akzente setzen.

  2. Aus der WiWo-Chefetage in die Unternehmenskommunikation: Oliver Stock wechselt zu Ergo

    Mit Oliver Stock kehrt ein weiterer Journalist der Branche den Rücken und wechselt in die Markenkommunikation. Der aktuell noch stellvertretende Chefredakteur der WirtschaftsWoche wird ab dem 1. März Leiter der Unternehmenskommunikation des Versicherungskonzerns Ergo. Stocks Position in der Verlagsgruppe Handelsblatt wird damit bereits nach etwas über einem halben Jahr wieder frei.