1. RTL bringt das „Dschungelcamp“ zurück nach Australien

    RTL überträgt das „Dschungelcamp“ im kommenden Jahr wieder klassisch aus Australien. Doch es bleibt nicht alles beim Alten bei „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“

  2. Dschungelcamp: Jan Köppen übernimmt von Daniel Hartwich

    Jan Köppen wird „der Neue“ an der Seite von Sonja Zietlow im RTL-Dschungelcamp. Im Februar dieses Jahres hatte Daniel Hartwich die Moderation aus familiären Gründen abgegeben.

  3. „Selbst auf dem Bau geht’s ehrlicher zu als unter Chefredakteuren“

    Die Springer-Führung rückt beim Diversity-Training ein. Verlags-Erbe Konstantin Neven DuMont ist froh, mit der Medienbranche nix mehr zu tun zu haben. Peer Kusmagk wünscht sich eine empathische Dschungelcamp-Moderation. Und Ösi-Mogul Wolfgang Fellner macht einen erstaunlichen Widerruf. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  4. Daniel Hartwich gibt Dschungelcamp-Moderation bei RTL ab

    Seit 2013 moderiert Daniel Hartwich das RTL-Dschungelcamp „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ gemeinsam mit Sonja Zietlow. Jetzt verkündet RTL, dass er die Moderation aus familiären Gründen abgibt. Einen Nachfolger benennt der Sender noch nicht, es gibt aber Gerüchte.

  5. RTL-„Dschungelcamp“ soll nach Australien zurückkehren

    Zum 15. Staffeljubiläum hat RTL in diesem Jahr „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ zum ersten Mal nicht aus Australien gesendet. Wegen der Corona-Situation campierte RTL in Südafrika. In der nächsten Staffel soll es aber wieder nach „Down Under“ gehen.

  6. Youssefian entschuldigt sich für rassistische Äußerung im Dschungelcamp

    Als Reaktion auf ihren Rauswurf aus dem RTL-Dschungelcamp wegen einer rassistischen Äußerung hat Janina Youssefian bei Instagram um Verzeihung gebeten. „Ich möchte mich öffentlich für meine Äußerungen entschuldigen. Es tut mir aufrichtig leid, dass ich im Dschungelcamp so sprachlich entgleist bin. Mein Verhalten und meine Äußerung Linda (Nobat) gegenüber sind nicht zu entschuldigen“, postete die 39-Jährige am frühen Dienstagmorgen in dem sozialen Netzwerk. Dazu stellte sie ein Bild, auf dem in großen Buchstaben „Ich bin gegen Rassismus“ zu lesen ist.

  7. Corona! Lucas Cordalis fällt beim RTL-Dschungelcamp aus

    Lucas Cordalis, Sohn von Dschungel-Legende Costa Cordalis und Gatte von Daniela Katzenberger, fällt bei der neuen Staffel der RTL-Dschungelshow „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ aus. Er wurde positiv auf Corona getestet. Auch im Produktionsteam in Südafrika gab es schon Corona-Fälle. Laut RTL soll die Show aber wie geplant laufen.

  8. RTL-Dschungelcamp soll am 21. Januar in Südafrika starten

    Das RTL-Dschungelcamp soll am 21. Januar in Südafrika in der Nähe des Kruger-Nationalparks produziert werden – „natürlich unter Beobachtung der aktuellen Corona-Entwicklungen“, teilte RTL am Dienstag mit.

  9. RTL will Dschungelcamp weiterhin in Südafrika produzieren

    RTL könnte erneut Probleme bei der Produktion seiner Vorzeigeshow Dschungelcamp bekommen. Am Drehort Südafrika breitet sich eine gefährliche neue Corona-Variante aus. Die Kölner signalisieren allerdings, dass es bisher keine Planänderung gibt.

  10. RTL-Dschungelcamp zieht 2022 nach Südafrika

    Nach der coronabedingten Australien-Pause im Jahr 2021 müssen die Produzenten auch in diesem Jahr auf eine Alternativ-Lösung setzen. Das Erfolgsformat „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ von RTL zieht für die Neuauflage 2022 nach Südafrika.