1. Der „Weser-Kurier“ schließt seine Druckerei und vergibt den Druckauftrag nach Delmenhorst

    Die Bremer Tageszeitungen AG, zu der u.a. der „Weser Kurier“ gehört, schließt Ende 2020 seine Druckerei im Bremer Stadtteil Woltmershausen. „Nach sorgfältiger Prüfung aller Optionen“ habe man die Druckaufträge zum 1. Dezember 2020 an die Druckhaus Delmenhorst GmbH vergeben. In Woltmershausen sind demnach 80 festangestellte Arbeitskräfte betroffen.