1. Buzzfeed experimentiert mit Drohnen-Journalismus

    Buzzfeed erforscht Drohnen: Die US-Webseite will neue Werkzeuge für kreative Ideen rund um den Journalismus entwickeln und anderen Medien zur Verfügung stellen. Ein Innovations-Team solle ab Sommer „neue Formate, neue Ideen und neue Technologien für den Journalismus und die Medien insgesamt“ entwickeln, erklärten die Betreiber.

  2. Beeindruckende Bilder: Wie die Welt mit Drohnen Video-Journalismus macht

    In einem beeindruckenden Video hat die Redaktion der Welt Ausschnitte zusammengestellt, die mit Hilfe einer Drohne für verschieden Video-Berichte produziert wurden. Das Video zeigt, dass mit solchen Drohnen Luftaufnahmen von sehr hoher Qualität machbar sind.

  3. „Die Zeitung spielt keine große Rolle mehr“: Mit der Drohne durch den Welt-Newsroom

    Mehr Stolz geht kaum: In einem knappen Video stellt Welt-Boss Jan-Eric Peters seinen Newsroom vor. Aus der Mitte der umgebauten Ulsteinhalle heraus, steuert er zusammen mit seinen Co-Chefredeakteuren, Blattmachern und Online-Piloten die Tages- und Wochenzeitungen der Welt-Gruppe und den Online-Auftritt.