1. Content ist digitales Waterboarding

    Beim Blick auf TV-Werbeblöcke grüßt eine Welt aus einer längst vergangenen Zeit. Statt Kreativität regiert der substanz- und inhaltlose Content, schreibt Frank Dopheide in seiner Kolumne.

  2. Oetker-Gruppe wird unter Inhabern geteilt

    Die Oetker-Gruppe mit Zentrale in Bielefeld wird in zwei unabhängig voneinander tätige Gruppen aufgeteilt. Derweil laufen zwei Pitches um internationale Marken bei Dr. Oetker, einer um Design und einer um Kommunikation.

  3. Mercedes tut es, Aldi, Oetker und die Telekom auch: Zocken als Massenphänomen

    E-Sport, das kompetitive Spielen von Counterstrike, League of Legends oder Fifa, ist zum Massenphänomen geworden. Unternehmen stecken Geld in die Zockergemeinde und ziehen es auf der anderen Seite, beim herkömmlichen Sportsponsoring, ab.

  4. Was Sie in der neuen Ausgabe von MEEDIA erwartet

    Heute erscheint die neue MEEDIA. Das Hass-Problem von Linkedin, die Wende bei der „Mopo“, die Audio-Aktivitäten von RTL – um all das und vieles mehr geht es in Ausgabe #47.