1. Fernseh-Experiment: WDR steckt Politiker in eine WG

    Für eine neue Dokumentation hat der WDR sieben Politiker in eine Wohngemeinschaft einziehen lassen – mitten im sozialen Brennpunkt Duisburg-Marxloh. Begleitet von der Kamera sollen sie für die drängendsten Probleme aus der Nachbarschaft nach Lösungen suchen.

  2. RTL sendet Mutmacher: „Raus aus dem Rollstuhl, zurück ins Leben!“

    RTL begleitet für eine Dokumentation zwei Querschnittsgelähmte auf ihrem Weg raus aus dem Rollstuhl. In der Doku „Reset – Zurück ins Leben“ werden die beiden von Markus Holubek unterstützt, der sich 2007 bei einem Skiunfall das Rückgrat brach – und heute wieder gehen kann.