1. "Gratulation zum Parteibuchposten": Web überhäuft neuen LMK-Direktor nach Interview-Eigentor mit vergiftetem Lob

    Der Ex-NRW-Staatssekretär Marc Jan Eumann (SPD) wurde zum neuen Direktor der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) gewählt. In einem Interview mit dem Deutschlandfunk wurde er mit Vorwürfen konfrontiert, dass er seinen Posten nur durch Klüngelei bekommen habe. In dem Gespräch beklagte er sich, dass ihm die Interviewerin nicht erst einmal zu seiner Wahl gratulierte. Das besorgte dann umso gründlicher das Internet.

  2. "Die Medien-Woche": Rundfunkgebühren, Fake-News, Trump als Hitler, "Überzeugt uns!"

    In der aktuellen Folge des Podcasts „Die Medien-Woche“ sprechen Stefan Winterbauer von MEEDIA und Christian Meier von DIE WELT darüber, ob der Rundfunkbeitrag nun steigt oder nicht, die grassierende Angst vor Fake-News, Trump in Hitler-Pose auf dem stern-Cover und die teilweise überzogene Kritik an der ARD-Wahlsendung „Überzeugt uns!“