1. RTL schließt 2021 mit Rekordergebnis ab

    RTL hat im abgelaufenen Jahr ein Rekordergebnis erzielt und will seinen Aktionären so viel Dividende zahlen wie seit 2015 nicht mehr. Der Nettogewinn nach Minderheiten stieg von 492 Millionen Euro auf 1,3 Milliarden Euro, wie das bald wieder im MDax notierte Unternehmen am Donnerstag in Luxemburg mitteilte.