1. Nach Abgang von Viola Wallmüller: tina-Chefredakteurin Sabine Ingwersen übernimmt auch Laura

    Am vergangenen Donnerstag teilte die Bauer Media Group mit, dass sich der Verlag und Chefredakteurin Viola Wallmüller trennen. Nach MEEDIA-Informationen war das nur der Anfang: Wallmüllers Redaktionen werden nun offenbar umstrukturiert – das soll Verlagsgeschäftsführer Ingo Klinge der Belegschaft heute mitgeteilt haben. Demnach soll das Frauenmagazin Laura an die tina-Redaktion angedockt werden, während Yellow-Experte Dittmar Jurko die Redaktionen von Alles für die Frau und mein tv & ich übernimmt. Neun Mitarbeiter sollen angeblich ihre Jobs verlieren.