1. „Layla“-Verbot, Intendantinnen-Ärger und Bohlen-Comeback

    Viel los in Medienhausen: Ein Sauflied sorgt für eine Sexismus- und Cancel-Debatte. RBB-Intendantin Patricia Schlesinger sucht den Besteckkasten für Krisenkommunikation. Dieter Bohlen feiert sein RTL-Comeback. Und GPS politisiert den „Stern“. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  2. Wie gefährlich sind die Berater-Vorwürfe für RBB-Intendantin Patricia Schlesinger?

    Im Podcast „Die Medien-Woche“ reden Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier („Welt“) über „Layla“ und Dieter Bohlen. Weitere Themen: RBB-Intendantin Patricia Schlesinger und Elon Musk.

  3. Dieter Bohlen feiert sein Comeback bei DSDS, danach wird die Sendung eingestellt.

    RTL stampft „DSDS“ nach 20 Jahren ein

    Gerade erst wurde bekannt, dass RTL Dieter Bohlen für die Jubiläumsstaffel zurückholt, jetzt erklärt der Sender das Aus der Talentshow. Und es gibt neue Details zur Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen.

  4. Bohlen-Comeback bei „DSDS“: Haltungsschaden bei RTL?

    Nach nur einer Staffel ohne Langzeit-Juror Dieter Bohlen macht das Medienhaus wohl die Rolle rückwärts. Er soll zurückkommen und das Format aus dem Quoten-Tief retten. Wie ernst meint es RTL eigentlich mit der Haltung?

  5. Dieter Bohlen vor RTL-Comeback

    Vor 16 Monaten trennte sich RTL-Chef Henning Tewes von Dieter Bohlen. Jetzt kehrt Bohlen offenbar zum Format „DSDS“ zurück und wird bei der kommenden 20. Staffel wieder Jurymitglied der Castingshow sein. So berichtete die „Bild“.

  6. Das erwartet Sie in der neuen MEEDIA-Ausgabe

    Die neue MEEDIA ist da. Diese Themen erwarten sie: Freenet und die Rolle von Dieter Bohlen, WMP will wieder profitabel wirtschaften, Condé Nast sucht einen Weg raus aus der Krise. Und OMR-Chef Philipp Westermeyer spricht im großen Interview über sein Buch und neue Pläne.

  7. Freenet ernennt Dieter Bohlen zum Chief Entertainment Officer

    Nun ist es offiziell: Dieter Bohlen soll der neue Chief Entertainment Officer von Freenet werden. Seine Aufgabe ist es fortan, die Dachmarke Freenet, zu der neben Freenet TV beispielsweise auch Mobilcom-Debitel und Klarmobil, der Computerhändler Gravis oder die Media Broadcast gehören, bekannter zu machen.

  8. Wird Dieter Bohlen das neue Freenet-Testimonial?

    Dieter Bohlen soll, wie das Magazin „Horizont“ schreibt, das neue Freenet-Testimonial sein. Eine entsprechende Erklärung des Telekommunikationsanbieters war nicht zu bekommen. Auch nicht, ob die Hamburger Agentur Freunde des Hauses für die Kampagne verantwortlich zeichnet.

  9. Dieter Bohlen: „Ihr seht mich wieder im Fernsehen“

    Ex-RTL-Gesicht Dieter Bohlen wirkt in einem neuen Video etwas kleinlaut: „Ich will nicht einfach jetzt wieder in die Castingshow, da wieder irgendwelche Sänger bewerten.“ Sein Comeback brauche deswegen noch etwas Zeit. Er wolle aber auf jeden Fall zurück ins TV.

  10. „DSDS“-Jury neu formiert – mit Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad

    Nach dem Aus von Dieter Bohlen und der Ansage, die Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ komplett auszutauschen, wurde viel über mögliche Nachfolger*innen spekuliert. Nun hat RTL die Juroren für die Casting-Show bekannt gegeben. Mit dabei: Florian Silbereisen.