1. „Die Männer der Emden“ war kein Megahit

    Das ist ein etwas enttäuschendes Ergebnis: Der Weltkriegs-Dreistünder „Die Männer der Emden“ konnte am Karfreitag im Ersten nicht wirklich überzeugen. Nur 3,77 Mio. sahen insgesamt zu – ein mittelmäßiger Marktanteil von 12,1%. Besser lief es für die ZDF-Krimis und „Das Dschungelbuch“ bei RTL.

  2. RTLs „Knastarzt“ wird allmählich zum Quoten-Desaster

    Woche für Woche gehen der neuen RTL-Serie „Der Knastarzt“ die Zuschauer abhanden. Diesmal sahen nur noch 2,37 Mio. Leute zu – ein miserabler Marktanteil von 7,7%. Im Gesamtpublikum ging der Tagessieg stattdessen an „Willkommen bei Carmen Nebel“, bei den jungen Zuschauern gewann „Germany’s next Topmodel“.