1. „Die Bachelorette“ verliert Zuschauer und Marktanteile, „Aktenzeichen XY“ lässt der Konkurrenz im Gesamtpublikum keine Chance

    1,00 Mio. 14- bis 49-Jährige reichten am Hochsommer-Dienstag für den Tagessieg im deutschen Fernsehen aus: „GZSZ“ hat die Zahl erreicht. „Die Bachelorette“ fiel im Anschluss mit 970.000 jungen Zuschauern auf 14,1%, büßte damit mehr als 2 Marktanteilspunkte im Vergleich zur Vorwoche ein. Den Sieg im Gesamtpublikum holte sich souverän „Aktenzeichen XY“ – mit 4,22 Mio. Zuschauern und 17,6%.

  2. RTL beim „Sommerhaus der Stars“ zurück auf alter Flughöhe, ZDF gewinnt mit „Aktenzeichen XY“

    Der leichte Aufschwung zum Staffelstart ist schon wieder Geschichte, erfolgreich war das RTL-„Sommerhaus der Stars“ aber am Mittwoch allemal. Unter 4 Mio. Zuschauer sahen im Ersten einen verregneten Tag bei der Leichtathletik-WM in London, den Tagessieg holt sich das ZDF derweil mit „Aktenzeichen XY… ungelöst“.

  3. „Grey’s Anatomy“ so stark wie lang nicht mehr, „This is us“ profitiert, aber „Die Bachelorette“ siegt

    Überraschend starke Zahlen für die ProSieben-Serie „Grey’s Anatomy“: Mit 1,04 Mio. 14- bis 49-Jährigen gab es am Mittwoch einen Marktanteil von 13,2% – der beste seit über einem Jahr. Im Anschluss ging es auch für „This is Us“ ein wenig nach oben, doch den Prime-Time-Sieg holte sich im jungen Publikum „Die Bachelorette“ von RTL. Gesamtpublikums-Gewinner: „Tod eines Mädchens“ vom ZDF.

  4. © 2016-2017 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved. 2017 NBCUniversal Media, LLC. All rights reserved.

    Hoffnungsschimmer für „This is Us“, kein Aufschwung bei RTL und Sat.1, „Aktenzeichen XY Spezial“ siegt souverän

    ProSieben muss „This is Us“ noch nicht als Flop abhaken: Auf den schwachen Start folgt in Woche zwei ein kleiner Aufschwung. Sat.1 lag am Mittwoch derweil hinter hinter Vox, kabel eins und RTL II. Das ZDF erwischte den erfolgreichsten Abend, erreichte fast 5 Mio. Zuschauer mit „XY“ und holte zudem 13,5% im jungen Publikum.

  5. Starke Quoten für US-Wahl-Specials, Tagessieg für „Solo für Weiss“, RTLs „Crash Test Promis“ starten solide

    Der Mittwoch hat nicht nur im Netz, sondern auch im Fernsehen für großes Interesse am US-Wahl-Ausgang gesorgt. 4,48 Mio. sahen um 20.15 Uhr den „Brennpunkt“ im Ersten, 4,48 Mio. vorher das „ZDF spezial“. „Tagesschau“ und „heute“ landeten noch davor. 6,41 Mio. bescherten dem ZDF-Film „Solo für Weiss“ den Tagessieg, die „Crash Test Promis“ von RTL gewannen die Prime Time im jungen Publikum.

  6. Sat.1 geht mit „15 Dingen, die schwarz-rot-geil sind“ baden, ZDF siegt mit „Marie Brand“

    Das war wohl nichts: Neun Tage, bevor das halbe Land wieder in Schwarz-Rot-Gold bei der Fußball-EM mitfiebert, wollte Sat.1 mit „15 Dingen, die schwarz-rot-geil sind“ locken. Doch interessiert hat das nur wenige, die Marktanteile lagen deutlich unter dem Sender-Soll. Den Tagessieg holte sich stattdessen „Marie Brand“, bei den 14- bis 49-Jährigen „GZSZ“.

  7. „Marie Brand“ siegt im ZDF mit großem Abstand, ProSieben dank „Grey’s Anatomy“ knapp vor RTL

    Ohne besondere Höhepunkte entließ das Fernsehen sein Publikum am Mittwochabend ins (für viele) lange Wochenende. Das ZDF holt sich mit seiner „Marie Brand“-Reihe mühelos den Tagessieg und ließ unter anderem das Erste weit hinter sich. Im jungen Publikum kann sich ProSieben auf „Grey’s Anatomy“ verlassen, bei RTL II drehten „Die Wollnys“ auf.

  8. „How to get away with Murder“ stürzt ab, „Under the Dome“ verliert auch, „The Taste“ legt zu

    Bittere Quoten für Vox: Nachdem die neue US-Serie „How to get away with Murder“ bei der Premiere noch grandiose Marktanteile von 10,5% und 9,9% holte, stürzte sie in Woche 2 schon ab: auf 6,5% und 6,3%. Unter dem Soll landete nun auch ProSiebens „Under the Dome“, Sat.1-Show „The Taste“ gewann hingegen Marktanteile.

  9. Grandioser Start für Vox-Serie „Outlander“, mieser für ProSiebens „Grey’s Anatomy“

    Ein neuer Megahit für Vox – oder auch wieder nur eine US-Serie, deren Quoten in den kommenden Wochen abstürzen? Gestartet ist „Outlander“ zumindest großartig: mit 11,3% und 11,4% bei den 14- bis 49-Jährigen. Unschön lief hingegen die Staffel-Premiere von „Grey’s Anatomy“, den Tagessieg holte sich insgesamt „Aktenzeichen XY“.

  10. Grandioses Staffel-Finale für „Rizzoli & Isles“, Siege für „Die 25“ und ZDF-Krimi

    Die US-Serie „Rizzoli & Isles“ hat auch zum Ende der fünften Staffel wieder gezeigt, dass sie das derzeit erfolgreichste Vox-Programm ist: Platz 2 bei den 14- bis 59-Jährigen und Rang 3 bei den 14- bis 49-Jährigen gab es am Mittwoch. Die Tagessiege holten sich aber „Die 25 schrecklich-schönsten Freundschaften“ und „Der Kommissar und das Meer“.