1. Statusreport RTL: schwächste TV-Saison seit über 25 Jahren, außer Fußball keine neuen Hits in Sicht

    Die TV-Saison 2014/15 lief für RTL erneut schlechter als ein Jahr zuvor. Mit 13,4% bei den 14- bis 49-Jährigen und 12,6% bei den 14- bis 59-Jährigen erzielte man die schwächsten Marktanteile seit Ewigkeiten. Und: Außer der EM-Qualifikation konnten sich keine neuen Programme im Vorderfeld der RTL-Charts etablieren.