1. Aufwind für Influencer-Magazine: Deutsche Medienmanufaktur bringt „Holly“ ab 2020 in Serie

    Erst setzte Gruner + Jahr auf Persönlichkeiten aus dem TV- und Showbusiness wie Barbara Schöneberger, um neue Print-Produkte zu starten, jetzt setzt die zu G+J und dem Landwirtschaftsverlag Münster gehörende Deutsche Medienmanufaktur (DMM) auf Influencer. Das Joint Venture geht mit dem Magazin „Holly“ um die bekannte Interieur-Bloggerin in Serie.

  2. Produkt-Offensive im Herbst: G+J entwickelt mit Landlust-Verlag neue Magazine

    Erst vor wenigen Tagen hat das Bundeskartellamt das Joint-Venture zwischen Gruner + Jahr und dem Landwirtschaftsverlag in Münster genehmigt. Jetzt starten die beiden ungleichen Zeitschriftenhäuser mit der Deutschen Medienmanufaktur durch. Sie planen für den Herbst neue gemeinsame Produkte. Im MEEDIA-Gespräch erklärt Hermann Bimberg, Geschäftsführer des Landlust-Verlags, wie die Magazin-Strategie der Partner aussieht.