1. "Der Leser hat uns zweimal überrascht": Medien-Manufaktur bestätigt Einstellung von Männermagazin Cord

    Die Deutsche Medien-Manufaktur (DMM), ein Joint Venture von Gruner + Jahr und dem Landwirtschaftsverlag aus Münster, nimmt Cord vom Markt. Das bestätigte das Unternehmen nach einem MEEDIA-Bericht. Das Männermagazin war 2016 zunächst unter dem Namen Wolf gestartet. Nun macht Geschäftsführer Frank Stahmer deutlich: „Auch wenn wir alle dieses kleine, feine Heft sehr mögen, macht es leider keinen Sinn, es fortzuführen.“

  2. Ein Magazin wie Urlaub in Bullerbü: Mit hygge der Wirklichkeit entfliehen

    Seit diesem Mittwoch ist hygge auf dem Markt, ein „Magazin für das einfache Glück“. Wer das Heft aufschlägt, verliert sich in weich gezeichneten Aufnahmen einer perfekten Welt und kann nahezu den Duft frisch gebackener Zimtschnecken riechen: Perfekt für eine Realitätsflucht. Dem einen oder anderen könnte dies allerdings zu viel heile, unrealistische Welt werden.

  3. Das hygge-Prinzip: „Ein guter Kaffee macht glücklicher als ein dritter Porsche in der Garage“

    Im Social Web zählt der Hashtag „hygge“ zu den Trending Topics, nun gibt es ein Heft dazu. Die Deutsche Medien-Manufaktur startet am Mittwoch die gleichnamige Zeitschrift mit dem Claim „Magazin für das einfache Glück“. Das Wort stammt aus Dänemark und steht für Gemeinschaftsgefühl und Freude an den kleinen Dingen in einer immer hektischeren Welt. MEEDIA hat die Macherinnen zum Interview getroffen.

  4. "Magazin für das einfache Glück": Deutsche Medien-Manufaktur startet Zeitschrift Hygge

    Neues aus der Deutschen Medien-Manufaktur: Die Verlagsgruppe, an der Gruner + Jahr sowie der Landwirtschaftsverlag Münster zu je 50 Prozent beteiligt sind, bedient mit Hygge (sprich: Hügge) den Trend zu Entschleunigung und Mindflow. Der Begriff stammt aus dem Dänischen und benennt ein Lebensgefühl, das mit heimelig unzureichend übersetzt wird und irgendwo zwischen familiärer Gemütlichkeit, Rückzug aus der Alltagshektik und Besinnlichkeit rangiert. Das Heft erscheint zweimonatlich und kommt salbungsvoll zur Mittsommernacht am 21. Juni in den Handel.

  5. Malte Schwerdtfeger zum Sprecher der Geschäftsführung der Deutschen Medien-Manufaktur ernannt

    Malte Schwerdtfeger (40) wurde Anfang Mai zum Sprecher der Geschäftsführer der Verlagsgruppe Deutsche Medien-Manufaktur (DMM) ernannt. Als Sprecher der DMM-Geschäftsführung folgt er auf Hermann Bimberg. Schwerdtfeger war bereits seit Januar in der Geschäftsführung des Landwirtschaftsverlags Münster.

  6. Essen & Trinken mit Thermomix meldet für erste Ausgabe 140.000 verkaufte Exemplare

    Ist der Thermomix die neue Landlust? Wie seinerzeit bei den Stadtflucht-Magazinen boomen derzeit die Hefte, die sich mit der schlauen Kochmaschine von Vorwerk beschäftigen. Passend produziert die Landlust-Mutter, die Deutsche Medien-Manufaktur (DMM), nun auch ein entsprechendes Koch-Heft. Und siehe da: Bereits von den ersten Verkaufszahlen sind die Macher begeistert.

  7. Jetzt mixt auch Gruner + Jahr mit: essen & trinken mit Thermomix im MEEDIA-Check

    Schon im Editorial hält Chefredakteur Jan Spielhagen fest: „Überall ist der Thermomix das große Thema“. Mit essen & trinken mit Thermomix startet Gruner + Jahr ein neues Printobjekt und mixt nun sechs Mal jährlich mit der Konkurrenz um die Wette. Das Kochmagazin, das seit heute für fünf Euro im Regal liegt, ist in Kooperation mit Hersteller Vorwerk entstanden. Und will das Kochen mit der Küchenmaschine „auf ein ganz neues Niveau“ befördern. Kann das gelingen?

  8. Landlust & Co.: Kartellamt gibt grünes Licht für Joint Venture von G+J und Landwirtschaftsverlag

    Der Landwirtschaftsverlag aus Münster und das Hamburger Verlagshaus Gruner + Jahr haben sich zusammen geschlossen, um ihre Aktivitäten im Segment der ländlichen Publikumsmedien auszubauen. Mitte April wurden die Verträge für das Joint Venture Projekt unter der Führung von Hermann Bimberg und Frank Stahmer unterschrieben. Dafür haben sie nun auch den Segen der Kartellbehörden.

  9. Deutsche Medien-Manufaktur: G+J und Landwirtschaftsverlag finden Namen für Joint Venture

    Gruner + Jahr und der Landwirtschaftsverlag bündeln Teile ihrer Aktivitäten in einem gemeinsamen Joint Venture, das jetzt auch einen Namen hat, wie dnv-online berichtet. Die neue Tochter soll Deutsche Medien-Manufaktur heißen. Unter dem Dach des Unternehmens finden die Titel Landlust und Einfach hausgemacht sowie Essen + Trinken, Essen & Trinken für jeden Tag, Flow und Living at Home ein neues Zuhause.