1. Schmähgedichtslesung im Bundestag: Erdogan-Anwalt Höcker will nicht gegen CDU-Mann Seif vorgehen

    Es war der Aufreger im Bundestag: Während der Debatte um den umstrittenen Paragrafen zur Majestätsbeleidigung, brachte der CDU-Abgeordnete Detlef Seif mit einer ganz besonderen „Lesung“ zahlreiche Bundestagsabgeordnete gegen sich auf. Er las das gesamte Schmähgedicht des ZDF-Moderators Jan Böhmermann. Allerdings wird seine Rede kein juristisches Nachspiel haben. Via Facebook kündigte der Erdogan-Anwalt Ralf Höker bereits an, nicht gegen den CDU-Abgeordneten vorzugehen.

  2. Bundestags-Posse: CDU-Hinterbänkler liest komplettes Böhmermann-Schmähgedicht vor

    Der CDU-Abgeordnete Detlef Seif hat am Donnerstag mit einer ganz besonderen „Lesung“ zahlreiche Bundestagsabgeordnete gegen sich aufgebracht. In einem Redebeitrag verlas er das gesamte Schmähgedicht des ZDF-Moderators Jan Böhmermann. In dem Gedicht hatte der Satiriker den türkischen Staatspräsidenten Erdogan mehrfach beleidigt, woraufhin zwei Strafverfahren gegen Böhmermann eingeleitet worden waren.