1. Arbeitshölle Apple: Ein Mobile-Designer packt aus

    Kann man sich den wertvollsten Konzern der Welt als Traumarbeitgeber vorstellen? Geht es nach dem Mobile Designer Jordan Price, war das Arbeiten bei Apple eher ein Alptraum aus Überstunden, bürokratischen Hindernissen und einem tyrannischen Boss. Price hielt dem Psychoterror seines Vorgesetzten nicht länger Stand, kündigte gestern bei Apple – und ließ seinen Frust im Blognetzwerk Medium ab.