1. Hans Leyendecker kritisiert „Spiegel“-Aufklärungskommission

    Der „Spiegel“ hat die Titel-Geschichte „Der Todesschuss“ von 1993 aufgearbeitet. Hans Leyendecker, Autor der Geschichte, spricht von teils absurden Vorwürfen.

  2. „Spiegel“: „Der Todesschuss“ war ein „journalistischer Fehler“

    Der „Spiegel“ hat die umstrittene Titelgeschichte „Der Todesschuss“ aus dem Jahr 1993 aufgearbeitet. Geschrieben wurde sie von Hans Leyendecker, der selbige später als seinen verheerendsten Fehler bezeichnete.