1. ZDF siegt mit den „Toten vom Bodensee“, Vox-Serie „Battle Creek“ startet katastrophal

    Der Montagabend ist derzeit ein großes Problem für Vox. Auch die kurzfristig ins Programm genommene neue Serie „Battle Creek“ konnte daran zum Start nichts ändern: 2,5% in der jungen Zielgruppe sind desaströs. Den Tagessieg holte sich im Gesamtpublikum der ZDF-Film „Die Toten vom Bodensee“, bei den 14- bis 49-Jährigen „GZSZ“.

  2. Rachs „Lieblingsrestaurant“ verliert viele Zuschauer, 2. Liga bei Sport 1 so stark wie seit 2008 nicht mehr

    Bitterere Abend für Christian Rach: Seine neueste RTL-Reihe „Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant“ verlor in Woche 2 massiv an Zuspruch und fiel unter das RTL-Soll. Weit über seinem Senderdurchschnitt landete hingegen Sport 1 mit der 2. Liga: 1,57 Mio. Fans sahen Düsseldorfs Niederlage gegen Leipzig – 5,0%. Auf ganz anderem Niveau, aber erfolgreich, startete die Fox-Serie „11.22.63 – Der Anschlag“.

  3. „Ku’damm 56“ gewinnt Zuschauer hinzu und siegt gegen „Wer wird Millionär?“, „Studio Amani“ stürzt ab

    Der ZDF-Dreiteiler „Ku’damm 56“ hat mit Folge 2 noch zugelegt: 5,78 Mio. sahen am Montagabend zu – 210.000 mehr als am Sonntag. Damit gewann der Film auch den Tag – vor „Wer wird Millionär?“. Mittelmäßiges Interesse gab es bei RTL für die Germanwings-Doku, einen Sturz deutlich unter das Sender-Soll erlebte ProSiebens „Studio Amani“.

  4. Großer Erfolg für das „Jackpot-Special“ von „Wer wird Millionär?“

    Tolle Premiere für die neue „Wer wird Millionär?“-Variante „Jackpot-Special“. Die Show, in der Betterplace.org-Mitgründer Moritz Eckert über 900.000 Euro gewann, siegte im Gesamtpublikum ebenso wie in den Zielgruppen 14-49 und 14-59. Ebenfalls stark: der ZDF-Thriller „Dengler – Die letzte Flucht“. Keine Chance hatte Das Erste mit dem „Reise-Check“.

  5. „Walking Dead“ mit erneutem Zuschauerrekord, Kreuzfahrt-Check der ARD blass

    „The Walking Dead“ bleibt ein Phänomen: Die Zombie-Serie, die in Deutschland bei Fox im Pay-TV zeitnah nach der US-Ausstrahlung gezeigt wird, erzielte mit ihrem Staffel-Finale einen erneuten Rekord: 340.000 Leute sahen zu. Den Tagessieg holte sich „Wer wird Millionär?“, während der „Reise-Check“ im Ersten unter dem Soll