1. “Germany’s Next Topmodel” erzielt weiter Spitzenwerte beim jungen Publikum

    Bei „GNTM“ war in dieser Folge das Shooting für die „Harper’s Barzaar“ dran. Die Sendung konnte ihre starken Werte der Vorwochen mit 20,6 Prozent Marktanteil halten. Es sahen 1,83 Millionen 14- bis 49-Jährige zu. Nächste Woche geht es für sechs Nachwuchsmodels ins Halbfinale.

  2. „Germany’s Next Topmodel“: Heidi Klums Mädchen legen mit Staffel-Rekord auf satte 20,8% zu

    „Germany’s next Topmodel“ erzielte am Donnerstagabend bei den 14- bis 49-Jährigen hervorragende Zuschauerzahlen. 1,96 Millionen junge Menschen verfolgten die Casting-Show, die in der Folge mit viel Lack und Leder aufwartete. Kein Wunder, denn Pussycat-Doll Nicole Scherzinger unterstützte Heidi Klum.

  3. „Germany’s next Topmodel“ holt beste Zuschauerzahlen seit über zwei Jahren

    Zwar werden Nachrichten und Sondersendungen zur Corona-Krise weiterhin sehr oft eingeschaltet, doch auch unterhaltende Formate profitieren zunehmend davon, dass die Menschen zu Hause blieben: „Germany’s next Topmodel“ erzielte am Donnerstagabend sowohl im Gesamtpublikum, als auch bei den 14- bis 49-Jährigen die besten Zuschauerzahlen seit dem 1. März 2018.

  4. „Der Bergdoktor“ verabschiedet sich mit Staffel-Rekord in die Pause, Vox besiegt mit „James Bond“ alle anderen Privatsender

    Grandioser Erfolg für die vorerst letzte Folge des ZDF-„Bergdoktors“: 6,89 Mio. Menschen sahen sie am Donnerstagabend, das war die beste Zuschauerzahl für die Serie seit der letzten Folge der 2019er-Staffel. Im jungen Publikum gewann „Germany’s next Topmodel“ mit hauchdünnem Vorsprung vor RTLs „Lehrer“, an die starken Zahlen der Vorwoche kamen die „Topmodels“ aber nicht heran.

  5. Die Top 20 der TV-Sendungen vom Donnerstag: „Der Bergdoktor“ und „Der Lehrer“ holen sich die Tagessiege

    Nach dem Ende der „Nord bei Nordwest“-Staffel im Ersten hat nun wieder „Der Bergdoktor“ des ZDF den ersten Platz des TV-Donnerstags übernommen: Mit 6,40 Mio. Sehern und 20,8% hat er den ARD-Krimi „Über die Grenze – Racheengel“ klar besiegt. Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann wie zuletzt „Der Lehrer“ von RTL, am Vorabend bleibt „Big Brother“ bei Sat.1 unter den Erwartungen.

  6. „Germany’s next Topmodel“ ohne Chance gegen den „Lehrer“, „Nord bei Nordwest“ erneut ein Megahit

    „Germany’s next Topmodel“ verlor am Donnerstag an Zuspruch und büßte zwei Marktanteilspunkte gegenüber dem Staffelstart sieben Tage zuvor ein. Den Tagessieg im jungen Publikum holte sich stattdessen „Der Lehrer“ von RTL. Im Gesamtpublikum triumphierte zum dritten Mal in Folge die ARD-Reihe „Nord bei Nordwest“ – diesmal mit 7,07 Mio. Zuschauern und 22,5%.

  7. „Germany’s next Topmodel“ startet unter Vorjahr, „Nord bei Nordwest“ siegt klar gegen „Die verlorene Tochter“

    Guter, aber kein sensationeller Auftakt für die neue „Germany’s next Topmodel“-Staffel: Mit 1,35 Mio. 14- bis 49-Jährigen und 16,8% gab es schwächere Zahlen als vor einem Jahr, zudem verlor die Show in den Tages-Charts gegen „Der Lehrer“ und „GZSZ“. Im Gesamtpublikum gewann „Nord bei Nordwest“ – auch gegen die ZDF-Miniserie „Die verlorene Tochter“, die vom ZDF dennoch ganz klar als Erfolg verbucht werden kann.

  8. Grandioser Abend für das ZDF: Marktanteile von mehr als 20% für die Handball-EM und den „Bergdoktor“

    Die unangefochtene Nummer 1 des deutschen Fernsehens hieß am Donnerstag ZDF: Mit einem Tagesmarktanteil von 16,4% landete der Sender deutlich über seinem Normalniveau. Hauptverantwortlich dafür: der Auftakt der Handball-EM ab 18.15 Uhr mit 5,15 Mio. Zuschauern und 20,7%, sowie die Staffel-Premiere des „Bergdoktors“ mit 6,85 Mio. und 21,9%.

  9. „Der Lehrer“ startet stark in die neue Staffel, „Sekretärinnen“ und „Schwester, Schwester“ nicht

    Licht und Schatten am neuen Serien-Donnerstag von RTL: Während die inzwischen achte Staffel von „Der Lehrer“ um 20.15 Uhr mit 17,6% bei den 14- bis 49-Jährigen – und dem Tagessieg – überzeugte, ging es für „Sekretärinnen – Überleben von 9 bis 5“ um 21.15 Uhr auf 11,3% und für den Neuling „Schwester, Schwester – Hier liegen Sie richtig!“ um 21.45 Uhr auf 11,0% herab. Den Tagessieg im Gesamtpublikum holte „Der Bergdoktor“ des ZDF.

  10. „Germany’s next Topmodel“ holt besten Marktanteil seit dem Finale 2013, Nitro stark mit der Europa League

    Wahnsinns-Leistung der ProSieben-Casting-Soap „Germany’s next Topmodel“: Mit 1,91 Mio. 14- bis 49-Jährigen erzielte sie am Donnerstagabend einen Marktanteil von 21,8% – Bestwert seit dem Finale 2013 und abseits der Staffel-Finals sogar ein Bestwert seit 2009. Im Gesamtpublikum gewann „Der Zürich-Krimi“ des Ersten den Tag., starke Zahlen gab es auch für die Europa League mit Eintracht Frankfurt bei Nitro.