1. ARD siegt mit "Athen-Krimi", RTL holt Top-Quoten mit alten "Lehrer"-Folgen

    Die Nummer 1 des deutschen Fernsehens hieß am Donnerstag „Athen-Krimi“. Die Wiederholung aus dem Jahr 2016 bescherte dem Ersten 4,66 Mio. Zuschauer, rund anderthalb Millionen mehr als die ZDF-Show „Wir lieben Fernsehen!“ Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann „GZSZ“ den Tag, auch in der Prime Time lief es für RTL famos: mit Wiederholungen der Serie „Der Lehrer“.

  2. „Lehrer“, Dschungel und „Sekretärinnen“: grandioser Abend für RTL

    Erneut hat „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ Top-Quoten erzielt und die Programme davor und danach beflügelt. Die Serie „Der Lehrer“ lief ab 20.15 Uhr so gut wie nie und holte beinahe 20% in der jungen Zielgruppe, der 2013er-Flop „Sekretärinnen“ erreichte ab 23.35 Uhr sogar 25,4%. Stark im Gesamtpublikum neben dem Dschungel: „Der Bergdoktor“ vom ZDF.