1. Deichmann launcht Unique & United II als Hommage an Gemeinschaft und Zusammenhalt

    Unter dem Titel „Unique & United“ hatte Deichmann seine Marken-Sneaker bereits im Herbst vergangenen Jahres neu inszeniert. Jetzt setzt der Essener Schuhhändler die Kampagne fort und setzt die Sportschuhe als eine Hommage an Gemeinschaft und Zusammenhalt in Szene.

  2. Christina Antes wird Chief Marketing Growth Officer

    Im Mai komplettiert Christina Antes das Führungstrio der Lemon Group bei DDB. In der neu geschaffenen Position soll sie sich neben CEO Alexander Schlaubitz und CCO Diana Sukopp um die integrierte Gruppenführung und das Business Development kümmern.

  3. Johannes Dornisch wird Chief Design Officer bei Intive

    Johannes Dornisch rückte zum 1. Januar bei der Münchner Digitalagentur Intive zum Chief Design Officer auf. Intive ist ein internationaler Dienstleister mit fast 1.600 Mitarbeitenden.

  4. Schleichwerbe-Debatte: Nicht nur Brigitte.de, auch Bauers Wunderweib jubelt über BHs bei Aldi

    Im Web liefert sich Bauers Wunderweib mit G+Js Brigitte ein Duell um die Marktführerschaft. Dabei setzen die beiden Portale ganz ähnliche Tricks ein, um den Traffic zu steigern. Brigitte.de muss sich gerade dafür rechtfertigen, dass man werblich anmutende Artikel über Produkt-Angebote von Aldi, Tchibo & Co. veröffentlicht, die sich an der Grenze zur Schleichwerbung bewegen, aus SEO-Sicht aber bestens funktionieren. Bauers Wunderweib bedient sich derselben Masche.

  5. Die inszenierte Deichmann-Wut von Oliver Korittke

    Frisches aus dem Viral-Baukausten: Deichmann verpflichtete den Schauspieler und bekennenden Turnschuh-Träger Oliver Korittke und kürt ihn zum neuen “Sneaker-Präsidenten”. Statt einer klassischen Werbekampagne setzt der Schuhhändler dabei voll auf vermeintliches Krawall-Marketing, einen wüsten Bühnenausraster und die virale Kraft der sozialen Medien. Leider passt der Werbe-Schuh dabei nicht so ganz.