1. Was Sie in der neuen Ausgabe von MEEDIA erwartet

    Score Media-Chef Carsten Dorn konnte in der Corona-Krise satte Zuwächse verzeichnen und will nun die nächste Stufe zünden. Außerdem erfahren Sie in der neuen MEEDIA, welche Chancen und Risiken es beim Einsatz von Deep Fakes in der Werbung gibt.

  2. Deepfakes in der Werbung? Keine gute Idee

    Deepfakes erobern nun also auch die Werbung. Doch so faszinierend die Technologie auch ist, sie hat ihre Schattenseiten. Warum Werbetreibende lieber Abstand nehmen sollten.

  3. Strategie gegen Deepfakes: Twitter will manipulierte Videos künftig markieren oder löschen

    Das sich ausbreitende Problem von Deepfakes will nun auch Twitter verstärkt angehen. Nutzer sollen zuverlässige Informationen auf der Plattform finden, so das Unternehmen. Die Maßnahmen sollen am 5. März eingeführt werden.