1. Medien-Woche: Der Fall Maaßen – Satire und Politiker stehlen Medien die Reichweiten-Show

    In der aktuellen Ausgabe unseres wöchentlichen Podcasts „Die Medien-Woche“ sprechen Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT) über den Konflikt zwischen der Afd und dem Satiriker Schlecky Silberstein, es geht um die Causa Maaßen und die Medien, den Streit um das TV-Duell in Bayern und Nora Burgard-Arp erzählt etwas zu den neuen deutschen YouTube-Eigenproduktionen.

  2. "Wir brauchen Verstärkung, K.I.T.T." David Hasselhoff kündigt Comeback von "Knight Rider" an

    Michael Knight und sein sprechendes Super-Auto K.I.T.T. kämpfen bald wieder gemeinsam gegen das Unrecht. David Hasselhoff, der in den Achtzigern die Hauptfigur Michael Knight verkörperte, kündigte an, ein Remake der Kult-Serie „Knight Rider“ zu planen. Gemeinsam mit Regisseur James Gunn arbeitet er an einem Drehbuch. Hasselhoff will auch wieder mitspielen, aber nicht als Michael Knight.

  3. Schlaaand! So feuert David „The Hoff“ Hasselhoff Deutschland zum Finale an

    David Hasselhoff alias „The Hoff“ drückt Deutschland heute beim WM-Finale gegen Argentinien die Daumen. Und er zelebriert seine Unterstützung mit einem lustigen Facebook-Video. Inklusive Wunderauto KITT, WM-Orakel, schwarzrotgoldenen Beats-Kopfhörern, deutschen Trainingshosen und einer Oktoberfest-Bedienung. Was soll jetzt noch schiefgehen?

  4. Happy Looking for Digital Freedom: „The Hoff“ auf der re:publica

    David Hasselhoff war, ist und bleibt einfach Kult: Der Held aus „Baywatch“ und „Knight Rider“ warb auf der re:publica für das „Digital Freedom Manifesto“. Dahinter steckt der Sicherheits-Dienstleister F-Secure. Gerade „The Hoff“ sollte Privatsphäre im Netz zu schätzen wissen.