1. „Das TalkGespräch“: Olli Dittrich parodiert TV-Talkshows

    In seinem neuen Format „Das TalkGespräch“ nimmt Olli Dittrich Plauderstunden im deutschen Fernsehen aufs Korn. In der 30-minütigen Sendung spielt der Komiker alle Gäste selbst – und schlüpft so in insgesamt fünf verschiedene Rollen. „Das TalkGespräch“ knüpft an das „Frühstücksfernsehen“ an, Dittrichs Persiflage der TV-Morgenprogramme.