1. „Dance Dance Dance“ besiegt „Promi Big Brother“ deutlich, starke Schalke-Bayern-Quoten bei Sky

    Spektakulär waren die Zahlen der zweiten „Dance Dance Dance“-Ausgabe nicht, doch mit 1,18 Mio. 14- bis 49-Jährigen und 14,1% gewann die RTL-Show die Prime Time und schlug Konkurrent „Promi Big Brother“ (11,0%) klar. Beide Shows verloren im Vergleich zur Vorwoch aber massiv Zuschauer und Marktanteile. Stark aus der Sommerpause kehrte die „heute-show“ zurück.

  2. Starker Start für die neue RTL-Show „Dance Dance Dance“, „Promi Big Brother“ fällt unter Vorjahr

    Eine solche Premiere hatte sich RTL sicher erhofft: Mit 1,40 Mio. 14- bis 49-Jährigen erkämpfte sich „Dance Dance Dance“ am Samstag den Tagessieg und tolle 18,5%. „Promi Big Brother“ fiel bei Sat.1 um 22.15 Uhr hingegen auf 14,2% – und damit unter den entsprechenden Vorjahreswert. Nummer 1 im Gesamtpublikum: „München Mord“ mit 5,17 Mio. Sehern und grandiosen 21,0%.

  3. Nackte Promis, Neues von Winnetou und massenhaft Shows: RTL stellt Programm 2016/17 vor

    Mit mehr als 20 neuen Formaten aus Show und Serie will RTL in die kommende TV-Saison 2016/17 starten. Das hat der Kölner Sender nun bei seiner Programmpräsentation in Hamburg angekündigt. Doch neben – wie zu erwarten – viel Trash-TV schlägt das geplante Programm auch durchaus ernste Töne an. „Zuschauer wollen Einordnung kritischer Ereignisse – und Ablenkung“, so Programmgeschäftsführer Frank Hoffmann. Ein Überblick.

  4. RTL plant die neue TV-Saison: frische Shows für Jan Köppen und das Kult-Duo Hella von Sinnen und Hugo Egon Balder

    RTL verspricht für die anstehende TV-Saison frische Shows. Gleich zwei Formate übernimmt Jan Köppen: Neben der neuen Tanzshow „Dance Dance Dance“ zusammen mit Nazan Eckes wird Köppen in vier Folgen die Sendung „Das ist Deutschland!“ präsentieren, teilte der Kölner Privatsender am Dienstag mit. Darin sollen „erstaunliche Facts über Deutschland und seine Einwohner“ zutage kommen: „Wie wir lieben, wohnen, essen und shoppen“, hieß es weiter. Den Starttermin nannte RTL noch nicht.