1. Axel Springer: Johannes Boie löst Peter Huth als Chefredakteur der Welt am Sonntag ab

    Führungswechsel bei Springers „WamS“: Nach zwei Jahren im Amt wird Chefredakteur Peter Huth, 49, abgelöst. Neuer Blattmacher bei der Welt am Sonntag wird Johannes Boie, 35, seit Februar 2017 Chief of Staff des Vorstandsvorsitzenden von Axel Springer. Huth, der zuvor acht Jahre als Chefredakteur B.Z. sowie zusätzlich drei Jahre als Stellvertreter des Chefredakteurs von Bild agierte, übernimmt ab dem 1. März 2019 den Job des Corporate Creative Director die Konzeption.

  2. Stylingtipps für Ehemann und FDP-Chef Christian Lindner: Presserat "missbilligt" Die Welt und ihre Vize-Chefredakteurin

    Der Beitrag war ohnehin ein eigenartiger und wurde in den sozialen Medien stark diskutiert: Im Bundestagswahlkampf gab Dagmar Rosenfeld, stellvertretende Chefredakteurin der Welt, den Spitzenpolitikern der kleinen Parteien „Stylingtipps“. Darunter auch FDP-Chef Christian Lindner – Rosenfelds Ehemann. Der Presserat hat deshalb der Springer-Zeitung und Autorin Rosenfeld eine Missbilligung erteilt.