1. Vermarktungschefin Corinna Hohenleitner verlässt die „Zeit“ nach drei Monaten

    Corinna Hohenleitner, Chief Sales Officer, hat die „Zeit“ zum 31. August nach drei Monaten auf eigenen Wunsch hin verlassen. Die Suche nach einer Nachfolge läuft.

  2. Hohenleitner wird Chief Sales Officer bei Zeit Verlagsgruppe

    Corinna Hohenleitner startet zum 1. Juni als neue Chief Sales Officer (CSO) bei der Zeit Verlagsgruppe. In ihrer Rolle als CSO verantwortet sie die gesamte Werbevermarktung und wird darüber hinaus Mitglied der Geschäftsleitung der Zeit Verlagsgruppe. Sie kommt vom französischen Werbetechnologie-Unternehmen Criteo.

  3. Corinna Hohenleitner, Criteo

    Das beliebteste Format für Werbung

    Streaming-Angebote erfreuen sich nicht nur zu Unterhaltungszwecken großer Beliebtheit, sondern auch als Werbeträger. Wie genau sich das äußert und was das für Marketer bedeutet, erklärt Corinna Hohenleitner, Managing Director DACH bei Criteo, in einem Gastbeitrag.