1. Stefan Blumenthal, Deutschlandchef von Zeotap

    Die TKP der Publisher werden dramatisch fallen

    Der Zwang zum Einholen von Einwilligungen und der Verlust der 3rd-Party-Daten trifft vor allem kleinere Publisher, wenn sie sich nicht rechtzeitig um eine alternative Lösung bemühen. „Wenn nur noch auf Kontext ausgespielt werden kann, werden die TKP dramatisch fallen“, meint Stefan Blumenthal, der Deutschland-Chef von Zeotap.

  2. 5 Themen für die DMexco-Agenda, Teil 2

    Die Customer Journey ist der Dreh- und Angelpunkt, um optimal auf den Nutzer eingehen zu können. Das gilt für dessen Datenschutz-Bedürfnisse genauso wie für die Wahl der Kanäle und Inhalte.

  3. 5 Themen für die DMexco-Agenda, Teil 1

    Cookie-lose Zukunft, Marketing-Automation, TCF 2.0, BrandSuitability und Social Commerce. Die Technik-Trends für die DMexco 2020 sind nicht neu, aber der Fokus hat sich verschoben. Es geht vor allem um Effizienz.

  4. Ausgaben für IDs verdoppeln sich bis 2024

    Die Winterberry Gruppe schätzt, dass sich in den nächsten Jahren die Ausgaben für die Identifizierung von Nutzern und die entsprechende Profilbildung sowohl in den USA als auch in Europa verdoppeln werden. Grund dafür ist der Verzicht auf 3rd-Party-Daten sowie die zunehmende Komplexität des Datenhandlings und Einwilligungs-Managements.

  5. Apple Safari

    Wie bereit sind Marketer für die Nach-Cookie-Ära?

    Die Marketer in Europa sind nicht ausreichend auf die Nach-Cookie-Ära vorbereitet, ergab eine Umfrage des Branchendienstes eConsultancy. Dabei steht die Wichtigkeit des Themas außer Frage.

  6. iOS14 kommt früher, Tracking verschwindet früher

    Das neue Betriebssystem für iOS-Geräte kommt eventuell schon im September. Das hat drastische Auswirkungen auf die Online-Werbebranche.