1. BVDW sieht Verbesserungsbedarf bei Entwurf für neue Datenschutz-Rechtsverordnung

    Mit einer Rechtsverordnung zu §26 des Telekommunikation-Telemedien Datenschutz Gesetzes (TTDSG) sollen Privatsphäre und Daten von Nutzerinnen und Nutzern künftig besser geschützt werden. Bei einem ersten Entwurf sieht der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) aber Verbesserungsbedarf.

  2. Aufmacher Apple

    Apples Rechnung scheint aufzugehen, oder etwa nicht?

    Die Werbeausgaben für App-Installationen haben bei iOS fast wieder das gleiche Niveau erreicht, wie vor der Einführung des App Tracking and Transparency Frameworks. Aber der große Gewinner ist Google, sagt der aktuelle Bericht von Appsflyer.

  3. UserCentrics Studie

    Onlineapotheken: keine DSGVO auf Rezept

    Neun von zehn Onlineapotheken fallen durch, wenn es um Datenschutz geht. Das Martech-Unternehmen UserCentrics hat eine Studie durchgeführt, die erschreckende Erkenntnisse mit sich bringt. Abmahnanwälte aufgepasst.

  4. Thomas Adhumeau

    Thomas Adhumeau von Didomi: Google kann es besser

    Die Verunsicherung in Sachen Google Analytics ist groß. Beim Consent-Dienstleister Didomi hofft man, das System halten zu können und setzt darauf, dass Google reagiert.

  5. Consent Kommentar

    Consent-Gate: nichts geht mehr

    Mit offenem Mund staunt die Marketingwelt über die Durchsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Dabei hätte man alles, was passiert ist und noch passieren wird, vorhersehen können.

  6. IAB Aufmacher

    IAB klagt gegen die belgischen Datenschützer

    Wie angekündigt, ficht das International Advertising Buro Europe die Entscheidung der belgischen Datenschützer in Sachen Consent-Banner an. Das IAB könne nicht als Clearingstelle für die gesamte Branche fungieren und die Haftung übernehmen.

  7. Aufmacher Schade

    Datenschutz – ist das Transparency Consent Framework am Ende?

    Nach der Ohrfeige der österreichischen Datenschützer für Google Analytics folgte nur eine Woche später die Entscheidung aus Belgien, dass die gängige Praxis zum Einholen von Einwilligungserklärungen den europäischen Datenschutzanforderungen nicht genügt. Was Publisher jetzt tun sollten, erklärt Patrick Mohr, Gründer von Mohrstade.

  8. Cookie Aufmacher

    Cookies: Millionenstrafe gegen Google und Facebook

    Die französische Datenschutzbehörde CNIL wirft den Tech-Riesen vor, Nutzer gezielt zu manipulieren. Die Begründung der Strafe dürfte auch deutsche Marketer und IT-Abteilungen nervös machen.

  9. Image Handshake

    Die bessere Einwilligungserklärung

    Ohne Consent geht nichts mehr im Advertising? Stimmt nicht. Nicht für jede Datensammlung ist eine Einwilligung nötig. Aber natürlich ist die Einwilligungserklärung das Rückgrat einer 1st-Party-Strategie. MEEDIA hat Experten befragt, wie man diese Einwilligung optimal einholt.

  10. Niko Thielsch, VP Customer Success bei Adjust

    Mehr Mobile trotz Ausgangsverbot

    Welche Wirkung hat die Pandemie auf Mobile Marketing? Wie sehr leidet die Branche unter Apples verschärftem Datenschutz. Gastautor Niko Thielsch analysiert für MEEDIA die Mobile Trends.