1. Ex-NDR-Chefreporter Lütgert: „Natürlich sind die Intendantengehälter viel zu hoch“

    Der frühere NDR-Chefreporter Christoph Lütgert hat im Interview mit dem „Wirtschaftsjournalist“ die Intendantengehälter der ARD kritisiert. Diese seien viel zu hoch. Eine Absenkung wäre „ein Zeichen der Solidarität an alle Kollegen, von denen gerade erhebliche Sparanstrengungen verlangt werden.“

  2. MEEDIA-Wochenrückblick: Als die Sexismus-Debatte in den Medienbetrieben ankam …

    Ein paar Gedanken zur Mega-Enthüllungsstory Paradise Papers. Das Sexismus-Thema kommt nun (endlich) auch bei den Medienbetrieben an. Bald erwartet uns noch ein Streamingdienst und in den USA gab es eine ganz und gar ungewöhnliche Vorführung des neuen „Thor“-Films. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.